WAB Kurs Teil 1 + 2

Kurstag 1 und 2 im Kombipaket
Fr. 60.- Rabatt 
jetzt Anmelden

Verkehrskunde

4 Lektionen à 2 Stunden
jeweils Montag und Dienstag
jetzt Anmelden

Motorrad Grundkurs

Kurse à 6, 8 oder 12 Stunden
jeweils Samstag
jetzt Anmelden

Nothelfer Fr. 100.-

3 Lektionen à 3 ½h
jeweils Mittwoch und Donnerstag
jetzt Anmelden
Startseite - Angebot - Motorrad Fahrschule
21. April 2019
Motorrad Fahrschule
Bevor du den Lernfahrausweis beantragen kannst, musst du den Nothelferkurs sowie die Theorieprüfung absolvieren. Nach Abschluss dieser Ausbildungen kannst du dich für den Verkehrskundeunterricht anmelden.


Von dieser Regelung ausgenommen sind Fahrschüler/innen, die bereits im Besitz eines Führerausweises der Kategorien A1, A2, B/D2 oder C1 sind. Sie können nach Absolvierung des Seh- und Hörtests direkt den Lernfahrausweis beantragen.

 

Obligatorisch für alle Fahrschüler/innen ist die praktische Grundschulung, die innerhalb von 4 Monaten nach Erteilung des Lernfahrausweises absolviert werden muss.

 

Nach Abschluss der praktischen Grundausbildung wird der Lernfahrausweis um weitere 12 Monate verlängert.

Du hast die Möglichkeit, alleine weitere praktische Erfahrungen zu sammeln. Mitfahrer müssen jedoch selber den Führerausweis für die entsprechende Kategorie besitzen.

Informationen zur Beschaffung des Lernfahrausweises sowie Details zur Theorieprüfung, Manöverprüfung und praktischen Prüfung findest du beim Strassenverkehrsamt des Kantons Zürich.

 

Individuelle Fahrstunden kannst du hier vereinbaren. [Link]