WAB Kurs Teil 1 + 2

Kurstag 1 und 2 im Kombipaket
Fr. 60.- Rabatt 
jetzt Anmelden

Verkehrskunde

4 Lektionen à 2 Stunden
jeweils Montag und Dienstag
jetzt Anmelden

Motorrad Grundkurs

Kurse à 6, 8 oder 12 Stunden
jeweils Samstag
jetzt Anmelden

Nothelfer Fr. 100.-

3 Lektionen à 3 ½h
jeweils Mittwoch und Donnerstag
jetzt Anmelden
Startseite
23. September 2019
Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Datenschutz-Grundverordnung der EU von 2018 ist auch in der Schweiz anwendbar.

Die Driving-Park AG verpflichtet sich, die Anforderungen des Datenschutzes zu erfüllen.
Gestützt auf die Datenschutz- Verordnung informieren wir unsere Kundinnen und Kunden wie folgt:

  • Welche personenbezogenen Daten werden erfasst?

    Für die obligatorischen WAB- Kurse erfassen wir ausschliesslich die nach schweizerischem Recht erforderlichen Daten.
    Das betrifft persönliche Daten wie auch Daten über die Zulassung zum Strassenverkehr.

    Für freiwillige Kurse erfassen wir den Auftraggeber sowie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Namen und Vornamen.
    Bei Fahrten auf öffentlichen Strassen überprüfen wir zudem das Vorhandensein eines gültigen Führerausweises.

  • Warum werden diese Daten erfasst?

    Die Erfassung der oben beschriebenen Daten ist erforderlich für die korrekte Durchführung der WAB- Kurse nach geltendem Recht.
    Für freiwillige Kurse werden lediglich der Veranstalter sowie die Namen der Teilnehmenden erfasst.

  • Werden die Daten weitergegeben?

    Die Daten für die WAB- Kurse werden ausschliesslich in die Datenbank SARI des Bundes weiter gemeldet, damit die Kurse korrekt erfasst werden.
    Die Driving-Park AG verwendet sämtliche erfassten Daten nicht für kommerzielle Zwecke und gibt diese auch nicht an Dritte weiter.

  • Wie sehen die Kontrollmechanismen aus?

    Die Geschäftsleitung der Driving-Park AG steht im Einzelfall für detaillierte Erklärungen zur Verfügung.
    Allfällige Beschwerden sind ebenso an die Geschäftsleitung der Driving-Park AG zu richten.
Driving-Park AG, März 2019